Dienstag, 25. März 2014

fit durch 2014 - Salat [ Nudelsalat mit Ruccola ]

























... und die Grillsaison kann kommen! Jaaaaa, ich hab heute den Wetterbericht für das Wochenende mir angeschaut und es ist jetzt endlich so weit - Sonne!!! Und was mich am meisten freut, wir können unseren kleinen, neuen Griller endlich mal ausprobieren! Damit ihr auch ein bisschen was davon habt, gleich mal einen tollen Sommersalat, den ich gerne als Beilage mache, manchmal auch ohne Nudeln, aber für die Mittagspause passen Nudeln perfekt dazu!




Zutaten für 2 kleine Schalen:
1 Handvoll Rucola
125 g Kirschtomaten
250 g bunte Spirali
5 EL Olivenöl
2 1/2 EL  Balsamico
1/4 roter Paprika
1/4 gelber Paprika
  Salz und Pfeffer
1/2 Zehe/n Knoblauch

Zubereitung:
Den Rucola waschen, trockenschleudern und klein schneiden. Die Tomaten waschen und vierteln. Beide Paprika in feine Würfel schneiden. Den Knoblauch klein und fein hacken. In der Zwischenzeit die Pasta al dente kochen und abgießen. Das Olivenöl mit dem Essig verrühren und den Knoblauch dazupressen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alles miteinander vermengen und nochmals abschmecken, evtl. sogar mit noch etwas Essig. 

... der Salat ist warm und kalt ein echter Genuss. Gerade im Sommer eignet er sich hervorragend als Beilage zum Grillen.

Das Rezept stammt heute von hier: http://www.chefkoch.de/rezept-anzeige.php?ID=484111142453504

Kommentare:

  1. Oooooh, wie lecker. Genau mein Ding!!! Hab ich ewig nicht mehr gemacht, Nudelsalat mit Ruccola, dabei ist es so lecker und simpel! :-)

    Liebe Grüße
    Janet

    AntwortenLöschen
  2. Süßer Blog! Ich habe auch ein paar Rezepte und andere interessante Themen auf Lager: http://judithlu.blogspot.com


    Falls du Lust auf eine Blogvorstellung hast, dann melde dich per E-Mail an Judith_lu@web.de :) Hätte großes Interesse!

    AntwortenLöschen